Wer Erholung und Action gleichermaßen sucht, für den ist ein Schwarzwald Urlaub das richtige Event. Hier treffen weite Berge und wunderschöne Natur auf ein vielfältiges Angebot an Aktivitäten und Abenteuer. Im Sommer wie im Winter bietet ein Schwarzwald Urlaub daher ein abwechslungsreiches Programm und gehört nicht zufällig zu den beliebtesten Ausflugszielen in Deutschland. Hier sind 10 individuelle Tipps für Urlaub im Schwarzwald:

1. Baumwipfelpfad im Schwarzwald

Bergwipfelpfad im Schwarzwald

Bergwipfelpfad im Schwarzwald

Der Baumwipfelpfad auf dem Sommerberg im Schwarzwald ist eine der bekanntesten Attraktionen für Abenteuerlustige Höhenwanderer. Den Aussichtspunkt findet man im Kurort Bad Wildbad im nördlichen Schwarzwald. Erklimmen kann man den Sommerberg zu Fuß oder mit der eingerichteten Standseilbahn. Der Weg schlengelt sich über rd. 1.200 Meter bis zur Aussichtsplattform. Die Mühe lohnt sich, denn der Blick vom Baumwipfelpfad ist phänomenal und ermöglicht wunderschöne Fotos. An mehreren aufgebauten Stellen gibt es  zudem verschiedene kleine Lernstationen und spielerische Elemente zu entdecken. Das Highlight für jeden Besucher ist die spiralförmige Rutsche, die den Abstieg von der Plattform enorm erleichtert. Achtung: Suchtgefahr!!

2. Genusswandern, Weinreben und das Elsass

Das Dorf Sasbachwalden liegt am Westrand des nördlichen Schwarzwalds und in unmittelbarer Nähe zum Elsass. Der Ort eignet sich hervorragend für einen Kurztrip, auf dem man viel entdecken kann. Sasbachwalden gehört zu den staatlich anerkannten Kneipp- und Heilklimatischen Kurorten und bietet ein sehr beschauliches Ambiente. Besonders Sonnenauf- und -untergänge sind auf den installierten Aussichtsplattformen rund um den Ort zu genießen und wunderbar anzuschauen. Für einen kleinen Aufpreis kann man auf dem Panoramaweg verschiedene Schnapsbrunnen anlaufen und hier Schnaps von Einheimischen probieren.

3. Der Feldberg im Schwarzwald

Die Feldbergbahn im Schwarzwald

Die Feldbergbahn im Schwarzwald

Zu dem Luftkurort Feldberg gehört der höchste Gipfel des Schwarzwaldes. Die idyllischen Pfade und viele grandiosen Panoramen laden zu stundenlangen Wanderungen und Erlebnissen mit der Familie ein. Der Startpunkt eines Tagesausfluges kann dabei die Bergstation der Feldbergbahn sein. Im Winter bieten Pisten zum Skifahren und verschiedene Loipen zum Skilanglauf oder Schneeschuhwandern Platz für sportliche Aktivitäten auf dem Feldberg im Schwarzwal.

Linktipp: Die besten Skigebiete im Schwarzwald

4. Action und Spaß für groß und klein

Sommerrodelbahn Todtnau

Das bietet der Hasenhorn Coaster. In dem Ort Todtnau ist die längste und adrenalinreichste (Sommer-) Rodelbahn Deutschlands. Auf der Strecke warten wilde Wellen, steile Kurven und drei verrückte Kreisel auf Besucher. Nach dem Anschnallen geht es ohne langes Warten. Dabei wird die Geschwindigkeit immer vom Fahrer individuell angepasst.

5. Die Hirschgrund-Zipline Area Schwarzwald

Trendsport Zipline

Trendsport Zipline

Begeisterte Rufe durch den Wald können heißen, das man sich in der Nähe der Hirschgrund-Zipline Area im Schwarzwald befindet. In dem Park wurden für sieben verschiedene Ziplines über das Heubachtal gespannt. Bei einem Besuch warten über 200 Meter Fluglinie auf Wagemutige. Ziplines? Das sind gespannte Seilen, an denen du sicher mit einem Haken eingespannt entlang saust. Dabei gewinnt man ein Wahnsinnstempo und erreicht eine ordentliche Portion Adrenalin. Ziplinefahren ist purer Adrenalinkick, macht richtig Spaß und ist dabei sehr sicher. Für Abenteurer im Schwarzwald unbedingt zu empfehlen.

6. Fußballgolf im Spass-Park Hochschwarzwald

Die Sportart Fußballgolf ist eine abenteuerliche Angelegenheit und bietet Spaß für eine Familie oder für einen Ausflug mit Freunden. Die Anlage im Spaß-Sportpark Hochschwarzwald bietet Freizeitspaß für jung und alt auf 15 mit Liebe gestalteten und ausgefallenen Bahnen mit einer Länge von 20 Metern bis 80 Metern. Im Schwarzwald ist diese Anlage die erste Fussballgolfanlage dieser Art und zieht daher Besucher von weit her. Man muss kein Messi sein, um hier zu bestehen. Es macht das Fußballgolf-Leben aber einfacher..

7. Abenteuerliches Glamping im Podhaus

Diese neue Erfahrung wird lange in den Erinnerungen bleiben. Hier übernachtest du in urigen „Podhäusern“. Die Häuser befinden sich auf einem alten Bauernhof und bringen auch Stadt- und Dorfkindern viele neue Erfahrungen und Eindrücke. Mit einer Größe von sieben Quadratmetern bieten diese Häuser nicht viel Platz, aber laden gerade bei Paaren zu gemütlichen Stunden zu zweit ein. Dabei besitzt jedes Podhaus auf dem Hof eine kleine Terrasse, die den Sonnenuntergang am Abend genießen lässt. Weitere Infos zu den Pdhäusern findest du hier.

8. Ravennaschlucht und Titisee

Blick auf den Titisee

Blick auf den Titisee

An dem unteren Ende der Ravennaschlucht findet jährlich ein idyllischer Winterweihnachtsmarkt statt. Und dies direkt unter dem berühmten Viadukt der Höllentalbahn. Wenn man auf einem Winterspaziergang diesen Weihnachtsmarkt besucht, kann man gleichzeitig die Wutachschlucht und den Schluchsee entdecken. Diese befinden sich in unmittelbarer Nähe und der Anblick von diesen Seen ist unvergesslich. Diese bezaubernde Winterlandschaft ist hervorragend für ein privates Fotoshooting geeignet.

Aber auch im Sommer bietet die Ravennaschlucht einen wunderbaren Anblick. Der zugehörige Bach Ravenna bahnt sich seinen Weg über den einen oder anderen Wasserfall, insbesondere der Ravenna Fall ist mit 16 Metern ein beeindruckendes Naturschauspiel und sollte für deinen Schwarzwald Urlaub fest eingeplant werden.

9. Indoor-Spaß beim Schwarzwald Urlaub

Auch wenn die Witterungen keine Tagesausflüge in die Berge und Wälder zulassen, wird es im Schwarzwald nicht langweilig. Das Badeparadies Schwarzwald ist das ganze Jahr für Besucher geöffnet und lässt Spaß für die junge Generation und Entspannung für die älteren und ruhebedürftigen Urlauber zu. Die einmalige Palmenoase im Schwarzwald lässt Karibikgefühle zu. An den exotischen Bars erhalten Badbesucher einzigartige Cocktails zu einem fairen Preis. Die SPA- und Saunawelt beinhaltet 10 mit Liebe gestaltete Saunen. Dabei hat jede Sauna ihr eigenes Thema und auf eine der drei Frischluft-Terrassen oder der zwei Tauchbecken findet sich die nötige Abkühlung nach dem Saunagang.

10. Schwarzwald Urlaub für sportbegeisterte Menschen

Paragliding über dem Schwarzwald

Paragliding über dem Schwarzwald

Viele Fahrradstrecken lassen den Schwarzwald auch auf sportliche Art und Weise entdecken. Dabei gibt es viele Unterhaltung während einer Radtour. Eine Möglichkeit ist dabei das Genussradeln zu Wein und Sekt. Die Region um den Ort Breisach ist ein Paradies für Urlauber und der Ort ist auch für ältere Leute geeignet, da die Umgebung nur wenige Berge besitzt. Die Klosterroute Nordschwarzwald umfasst eine Strecke von 146 Kilometer und muss natürlich nicht an einem Stück abgefahren werden. Auch auf einer kurzen Strecke können Radfahrer viele Kloster betrachten und besichtigen. Wer es etwas höher und weiter mag, steigt auf einen Gleitschirm zum Paragliding. Eine Reihe von Flugschulen bieten ideale Einstiegsoptionen für Neueinsteiger und erfahrene Segelflieger.