Der bisher längste Nonstop-Flug der Welt ist von Singapur ohne Zwischenstop nach New York mit einer Entfernung von rund 16.700 km. Anbieter Singapore Airlines fliegt die Strecke seit Oktober 2018. Doch jetzt plant eine Airline eine noch größere Distanz ohne Pause zu fliegen.

Die Zeiten, in denen eine Weltumrundung 42 Tage gedauert hat, sind längst vorbei. Mit der Strecke New York – Singapur fliegt Singapur Airlines bereits einmal um die halbe Welt, ohne einen Zwischenstopp auf 18 Stunden.

Mit einem Nonstop-Flug einmal um die Welt

Nonstop Flug um die Welt

Nonstop Flug um die Welt

Nur ein paar Kilometer weiter, nämlich ca. 17.000 km von London bis nach Sydney, plant die australische Airline Quantas in Zukunft zu fliegen. Das einzige Problem: bisher fehlt der Airline das passende Flugzeug für die weite Distanz. Immerhin würde der Direktflug ohne Umsteigezeit rund 4 Stunden Zeit einsparen auf der Reise. Es bleibt daher abzuwarten, ob die großen Hersteller wie Boeing oder Airbus bis 2022 ein Flugzeug anbieten, das eine solche Strecke schaffen kann.

Und schließlich wird abzuwarten sein, ob Passagiere überhaupt so lange an Bord eines Flugzeugs sein wollen. Die Strecke New York nach Singapur wurde übrigens schon einmal im Jahr 2013 geflogen, damals aber mangels Auslastung nach kurzer Zeit wieder geschlossen..